Wir sind für:

ein bedingungsloses Grundeinkommen von

2.500 Euro

für jeden Bürger/in von der Geburt bis zum Tod.

  • das Recht auf Freiheit des Einzelnen
  • Gleichberechtigung der Frauen
  • einen modernen und schlanken Sozialstaat
  • eine Stärkung der regionalen Wirtschaft
  • und ein gutes Leben für alle

1, 2, 3 – I bin dabei! 

Mitmachen

1, 2, nur 3 Euro im Monat.

Da kann nun jeder mitmachen und mithelfen.

Bereits

Unterstützer

Birgit aus Vorarlberg

Grundeinkommen bedingungslos, um für die Menschen Familienzeit und gerechtes Leben wieder aufleben zu lassen. Und für den Frieden für die Erde und Alles Leben, statt zerstörerische Arbeiten für Geld. Vom Geld unabhängig wieder menschlich, natürlich und urtümlich...

Ralph aus Bayreuth

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es durch die Veränderungen am Arbeitsmarkt kommen muss! Unter dem Aspekt „soz. Gerechtigkeit“ ist es überfällig. Die 40000 Stimmen der EU-Wahl sind eine Schande. Eine Schande für alle die, die über die Willkür, die Ungerechtigkeit...

Ilja aus München

Es ist nicht nur die größte Veränderung, sondern auch die notwendigste Veränderung! Wir müssen etwas ändern!

Auch dabei sein

Sag uns bitte warum auch Du zum Bedingungslosen-Grund-Einkommen (BGE) Ja sagst.
Mit einer monatlichen Spende bist auch Du dabei, damit wir mit deiner Hilfe die Einführung des Bedingungslosen-Grund-Einkommen beschleunigen können. Danke!

Mehr Zeit für Bildung

Hilfe in die Selbstständigkeit

Mehr Sicherheit für den privaten Besitz

Keine Existenzängste mehr

Mehr Zeit für die Familie

Modernes angepasstes Sozialsystem

Ende der Kinderarmut